beim_illustrieren.jpg

Das Herauskitzeln von Details, hat einen besonderen Reiz.

Natascha Pollendinger

Die Illustratorin & Grafikerin Natascha Pollendinger lebt und arbeitet in Tirol in Flussnähe. Bei ihr muss es fließen, alles muss im “flow“ sein. Mit Hingabe, Leidenschaft und jeder Menge Kreativität würzt sie ihre Arbeiten mit dem gewissen Etwas und verleiht ihnen eine eigenständige Persönlichkeit.

Natascha ist eine sehr entspannte Designerin. Solange sie mit schönen Dingen zu tun hat. Nur mit Hässlichem sollte man ihr nicht kommen. Niemals nicht!

Natascha Pollendinger 04 ©Andreas Friedle.jpg

Im Jahre 2016 wurde Natascha in die Riege jener Illustratoren aufgenommen, die für LEGO und Playmobil Comics ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen dürfen. Eine Auszeichnung in der Welt der Illustration, wie auch ihre Lehrtätigkeit als Dozentin an der Werbe Design Akademie (WDA) in Innsbruck.

Natascha Pollendinger 01 ©Andreas Friedle.jpg

Im Grafikmagazin Novum wurde Natascha ein Artikel über ihre Designarbeit gewidmet und einige ihrer Arbeiten wurden bereits mehrfach ausgezeichnet. Sie ist außerdem freie Art Directrice und ist für einige bemerkenswerte Arbeiten namhafter Werbeagenturen verantwortlich.

2010 gründete die Ilustratorin und Grafik Designerin ihre kleine aber feine Agentur illugra in einer kreativen Bürogemeinschaft im Herzen von Innsbruck. Natascha Pollendinger gehört zur den seltenen Exemplaren, die digital umsetzen, aber von Hand entwerfen, zeichnen und illustrieren. Dadurch ist sie in der Lage, Designwelten zu schaffen, denen das gewisse Etwas schon angeboren scheint.

Ihr untrügliches Gespür für Farben, Formen, Stile und Kombinationen schafft einen hohen Wiedererkennungswert, der sich von der üblichen Gebrauchsgrafik abhebt. Für alles darüber hinaus arbeitet sie mit weiteren Spezialisten aus dem Netzwerk.